Yvonne Kohler

Klarinette

Kurzbiografie

Yvonne Kohler schloss 1995 das Studium zur Rhythmiklehrerin am Musikkonservatorium in Zürich erfolgreich ab. Anschliessend absolvierte sie das Zusatzstudium zur Lehrerin in Frühmusikalischer Erziehung und Grundschule. Während dieser Zeit belegte sie im Nebenfach Klarinettenunterricht und musizierte in verschiedenen Formationen. An der Heilpädagogischen Schule St. Gallen, der Primarschule Amriswil und verschiedenen Musikschulen erteilte sie Rhythmikunterricht sowie Frühmusikalische Erziehung und Grundschule.

1995 übernahm Yvonne Kohler die Direktion der Jugendmusik Sulgen. Seither leitet sie regelmässig Jungendmusiklager als Instrumentallehrerin und als Dirigentin. Sie absolvierte verschiedene Weiterbildungen als Dirigentin. 2008 schloss sie die Ausbildung zur Bläserklassenlehrerin ab. Während zehn Jahren dirigierte sie verschiedene Musikvereine im Kanton Thurgau. Seit 2016 leitet Yvonne Kohler die Blaskapelle Thurgados. Für die Musikgesellschaften Mettlen und Wuppenau hat sie die Nachwuchsförderung aufgebaut.

Um sich auf der Klarinette fit zu halten, spielt Yvonne Kohler im Symphonischen Blasorchester Kreuzlingen (Höchstklasse) und in der Ländlerkapelle Feinschmöcker.

Sie unterrichtet seit ihrem 15.Lebensjahr Klarinette und ist seit 2018 an der Musikschule Weinfelden angestellt.

 

Ausbildung

1995 Abschluss Rhythmik, Musikkonservatorium Zürich

Frühmusikalische Erziehung und Grundschule

2008 Bläserklassenleiterin

 

Schwerpunkte

Klarinetten- und Ensembleunterricht in Mettlen / Wuppenau

Frühmusikalische Erziehung / Rhythmik

Blasmusik und Blasorchester

 

Sprachen

Deutsch

Staff Information
Department
Musikunterricht
Stay in Touch

Courses Taught