Dave Flütsch

Musikproduktion/Schlagzeug/Band

Kurzbiografie

Im Frühlingssemester 2020 absolvierte Dave Flütsch den Bachelor of Arts in Jazz Drums an der ZHdK. Während seinem Studium wählte Dave neben dem Hauptfach Jazz Schlagzeug den Schwerpunkt Musikproduktion und Sounddesign. Dabei wurde er von Domenico Ferrari, Tim Kleinert und Tobias Jundt unterrichtet. Dave durfte als Produzent 2018 Cobee’s Titeltrack für ‚CHAOS‘ produzieren, welches im Winter 2018 die Demotape-Clinic des M4Music Award in der Kategorie ‚Urban‘ gewann. Seit 2016 benutzt Dave Flütsch Ableton Live als Produktions- und Performance-Tool. Als Schlagzeuger und Produzent durfte er deshalb bereits mit Künstlern wie Marc Amacher, Naomi Lareine, Velvet Two Stripes, COBEE, Naim fka. Zola, Miles Singleton und LussDub arbeiten. Zwischen 2017 und 2018 unterrichtete er an der Musikschule Hug in Zürich. Seit 2020 unterrichtet Dave an der Musikschule Weinfelden.

 

Ausbildung

2020 Bachelor of Arts Jazz Drums Zürcher Hochschule der Künste

 

Schwerpunkte

Drums (Jazz/Pop)
Bandworkshops (Pop)
Ableton Live (Produktion)
Ableton Live (Performance)

 

Sprachen

Deutsch – Englisch – Französisch

Staff Information
Department
Musikunterricht
Stay in Touch

Courses Taught