Musical – Eine Weinfelder Musikgeschichte

Samstag, 28. April 2018

18.00 Uhr Öffnung Abendkasse

18.45 Uhr Saalöffnung

19.00 Uhr Beginn Festakt, Musical

Sonntag, 29. April 2018

15.00 Uhr Öffnung Abendkasse

15.45 Uhr Saalöffnung

16.00 Uhr Beginn Musical

Von der Urzeit bis in die Gegenwart waren und sind Musik und Tanz wesentliche Konstanten unserer Kultur. Zum 50-Jahr- Jubiläum der Musik­schule dient Weinfelden als Fixpunkt, um der Frage nach­zugehen, welche Klänge wohl zu den unterschiedlichen Zeit­epochen zu hören waren.

Trommeln im Haselloch in der Jungsteinzeit
___

Hirtenflöten auf der Magdenau um das Jahr 0
___

Mittelalterband zu Ehren des Geburtstags von Freiherr Heinrich von Thurberg
___

Musik eines Barockorchesters beim Besuch von Landvogt Haller aus Bern
___

Kammermusik im alten Rathaus in der Helvetik
___

Tanz mit einer Bauernkapelle im Gasthaus zum Trauben in der Gründerzeit

___

Sängerfreude in den 20er Jahren

___

Volksmusik zur Landizeit

___

Schock in den 50er Jahren: Rock’n’Roll im Bauerndorf

___

HipHop in der Gegenwart

___

Zukunftsmusik – wie tönt alles zusammen?

Regie/Skript
Simon Engeli

Co-Regie
Giuseppe Spina

Dramaturgie/Licht- und Tontechnik
Noce Noseda

Gruppencoach/Co-Regie
Rahel Wohlgensinger

Bühnenbild/Bühnenbau
Joe Fenner

Kostüme
Joachim Steiner

Maske
Joëlle Neagu

Produktionsleitung
Peter Schneider

Illustration
Madlaina Janett

Einzeltickets

Erwachsene Fr. 25.—

Kinder/Jugendliche in Ausbildung Fr. 10.—

Familientickets

2 Eltern mit 1 Kind oder mehr Fr. 45.—

1 Elternteil mit 1 Kind oder mehr Fr. 35.—

Vorverkauf

Apotheke Drogerie Parfümerie
Aemisegger Weinfelden, Marktplatz 3

Veranstaltungsort

Thurgauerhof Weinfelden
Thomas-Bornhauser-Strasse 10, 8570 Weinfelden