Musik

Eine für das Kind musisch anregende Umgebung schaffen primär die Eltern. Die
Musikschule unterstützt und fördert dies entscheidend durch ihre vielfältigen
Angebote.

Wie wir aus Untersuchungen wissen, ist diese Anregung bereits vor der Geburt
wirksam und prägt im Kleinkindalter die spätere Entwicklung. Deshalb bietet
die Musikschule Weinfelden schon früh Kurse der Grundausbildung an, die
dem jeweiligen Alter und den Bedürfnissen der Kinder entsprechen, die aufeinander
abgestimmt sind und so bis zum Beginn des Instrumental-, Gesangs- oder
Tanzunterrichtes eine tragende Basis aufbauen.

Folgende Musik-Kurse werden im Zentrum für Musik und Tanz
der Musikschule Weinfelden angeboten:

Musik und Bewegung I, 3 bis 4 Jahre Semesterkurs Kurs-Nr. 101

Spielend die Welt der Musik entdecken, erfahren, erforschen und aufwecken.
Mit all unseren Sinnen, tanzend, musizierend und Lieder singend. Durch die
Verbindung von Musik und Bewegung werden die Kinder ganzheitlich gefördert,
sie verinnerlichen das Gelernte besser und gewinnen dadurch an Selbstvertrauen.
Die Kinder lernen, sich rhythmisch zu Musik zu bewegen, einfache
Rhythmen auf Perkussionsinstrumenten zu spielen, eine Geschichte mit Instrumenten
und Bewegungen darzustellen und eigene Ideen mit verschiedenen
Materialien zu entwickeln.

Unterrichtszeit   Mittwoch, 10.00 – 10.45 Uhr
Dauer   45 Minuten
Musiklehrperson   Marina Massolin
Kosten   Fr. 180.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 210.–/Semester
Musik und Bewegung II, 5 bis 6 JahreJahreskurs Kurs-Nr. 110

Die Kinder entdecken, erfahren und gestalten auf spielerische Art und Weise
die Welt der Musik. Mit ihrer eigenen Kreativität, durch Geschichten und Bilder,
singend, musizierend und tanzend erleben sie einen ganzheitlichen Zugang zur
musikalischen Welt. Sie nehmen ihren eigenen Körper wahr, können ihn als
Instrument einsetzen, sich rhythmisch zur Musik bewegen und eigene Bewegungen
vertonen. Auf einfachen Perkussionsinstrumenten wird gemeinsam
musiziert und dazu gesungen, es wird gemeinsam Musik gehört und das Gehörte
zu Papier gebracht.

Unterrichtszeiten   Mittwoch, 16.00 – 17.00 Uhr
Dauer   60 Minuten
Musiklehrpersonen   Marina Massolin
Kosten   Fr. 220.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 250.–/Semester
Musik und Bewegung III, 7 bis 8 Jahre Jahreskurs Kurs-Nr. 120

Auf spielerische und ganzheitliche Art und Weise erlangen die Kinder musikalische Fertigkeiten. Ihr Rhythmusgefühl und ihr Hörsinn werden intensiv geschult. Durch Singen, Sprechen, Tanzen und Körperperkussion setzen sie den eigenen Körper als Instrument ein. Musik wird in Bewegung umgesetzt und Bewegung vertont. Sie musizieren mehrstimmig auf Xylophon, Djembe usw. und erfahren so Musik als Gruppenerlebnis. Durch das Ausdrücken eigener Ideen wird ihre Kreativität gefördert und sie lernen, Erlebtes zu Papier zu bringen. Kinder und Eltern erhalten Orientierungshilfen für einen anschliessenden Instrumentalunterricht.

Unterrichtszeit   Mittwoch, 17.00 –18.00 Uhr
Dauer   60 Minuten
Musiklehrperson   Marina Massolin
Kosten   Fr. 220.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 250.–/Semester
MINI-MUSIG-SCHUEL 5 bis 7 JahreJahreskurs Februar bis Januar

MINI-MUSIG-SCHUEL ist der ideale Einstieg in den Instrumentalunterricht für
fünf- bis siebenjährige Kinder. In kleinen Gruppen werden die Kinder auf vielfältige
Weise mit einem Musikinstrument vertraut gemacht. Von der Musikschule
werden dafür spezielle Kinderinstrumente zur Verfügung gestellt. Es
wird gemeinsam musiziert und gesungen. Durch einfache Spielformen werden
die Grundlagen der Musik und des Instruments ganzheitlich gelernt.

Dieser Jahreskurs versteht sich als Einstiegsangebot in den Instrumentalunterricht.
Der Gruppenunterricht ermöglicht verschiedene Formen des spielerischen
Lernens und erleichtert vielen Kindern den Anfang auf dem Instrument.

Unterrichtszeiten   je nach Instrument und Lehrperson
Dauer   40 Minuten
Instrumente   Violine, Violoncello, Gitarre, Tasteninstrumente,
Klarinette, Trompete und Perkussion
Kosten   Fr. 340.-/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 390.-/Semester
Schlagzeug Basic Kids, ab 7 JahrenJahreskurs Kurs-Nr. 141

Kennenlernen und Spielen von verschiedenen Schlaginstrumenten, z.B. Marimbaphon, Xylophon, Bongo, Conga, Djembe, Drumset, Becken und vieles mehr. Rhythmusschulung sowie Koordinationstraining bilden den Schwerpunkt dieses Kurses. Damit wird eine breite Basis für das Erlernen eines Instrumentes gelegt. Gruppen von 3 bis 6 Teilnehmern. Für das tägliche Training zu Hause ist ein Instrument nötig, das je nach Präferenz des Kindes ausgewählt wird. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.

Unterrichtszeit   nach Vereinbarung
Dauer   40 Minuten
Musiklehrperson   Simon Forster, Lukas Meier
Kosten   Fr. 340.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 390.–/Semester
World Percussion Kids, ab 7 JahrenJahreskurs Kurs-Nr. 143

Kennenlernen und Spielen von verschiedenen Schlaginstrumenten wie Rahmentrommeln, Cajon, Conga, Djembe und Small Percussion. Damit wird eine breite Basis für das Percussionspiel und das Erleben verschiedener Kulturen gelegt. Gruppen von 3 bis 6 Teilnehmern. Für das tägliche Training zu Hause ist ein Instrument nötig, das je nach Präferenz des Kindes ausgewählt wird. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.

Unterrichtszeit   Freitag, 18.00 - 18.40 Uhr
Dauer   40 Minuten
Musiklehrperson   Samuel Forster
Kosten   Fr. 340.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 390.–/Semester
Schlagzeug Basic Erwachsene, ab 18 JahrenJahreskurs Kurs-Nr. 142

Kennenlernen und Spielen von verschiedenen Schlaginstrumenten, z.B. Marimbaphon, Xylophon, Bongo, Conga, Djembe, Drumset, Becken und vieles mehr. Rhythmusschulung sowie Koordinationstraining bilden den Schwerpunkt dieses Kurses. Damit wird eine breite Basis für das Erlernen eines Instrumentes gelegt. Gruppen von 3 bis 6 Teilnehmern. Für das tägliche Training zu Hause ist ein Instrument nötig, das je nach Präferenz ausgewählt wird. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.

Unterrichtszeit   nach Vereinbarung
Dauer   40 Minuten
Musiklehrperson   Simon Forster
Kosten  

Fr. 340.–/Semester (mit Gemeindebeitrag) bis 20 Jahren
Fr. 390.–/Semester bis 20 Jahren
Fr. 700.-/Semester ab 20 Jahren

World Percussion Erwachsene, ab 18 JahrenJahreskurs Kurs-Nr. 144

Kennenlernen und Spielen von verschiedenen Schlaginstrumenten wie Rahmentrommeln, Cajon, Conga, Djembe und Small Percussion. Damit wird eine breite Basis für das Percussionspiel und das Erleben verschiedener Kulturen gelegt. Gruppen von 3 bis 6 Teilnehmern. Für das tägliche Training zu Hause ist ein Instrument nötig, das je nach Präferenz ausgewählt wird. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.

Unterrichtszeit   Dienstag, 19.00 - 19.40 Uhr (Weitere auf Anfrage)
Dauer   40 Minuten
Musiklehrperson   Samuel Forster
Kosten   Fr. 340.–/Semester (mit Gemeindebeitrag) bis 20 Jahren
Fr. 390.–/Semester bis 20 Jahren
Fr. 700.-/Semester ab 20 Jahren
Kinder- und Jugendchöre Jahreskurse Kurs-Nr. 150 bis 152

Lachen und Singen sind gesund, erst recht in der Gemeinschaft gleich gesinnter Kinder. In den Kinder- und Jugendchören der Musikschule Weinfelden werden kindgerechte Lieder gesungen, welche die Lust am Singen wecken und fördern und den Hörsinn schärfen. Beim Singen werden auch einfache Schlaginstrumente eingesetzt.

Die Kinder- und Jugendchorstunden finden in den Primarschulhäusern in Weinfelden und in Bussnang statt. Sie stehen auch Kindern und Jugendlichen aus Schulhäusern anderer Gemeinden offen.

Weinfelden

Unterrichtszeit   je nach Schulhaus
Dauer   45 Minuten
Musiklehrperson   Angela Testa Beer
Schulzentrum Martin Haffter (Kurs-Nr. 150a)
Angela Testa Beer
Schulzentrum Schwärze (Kurs-Nr. 150b)
Karin Büchel
Schulzentrum Paul Reinhart (Kurs-Nr. 150c)
Kosten   Fr. 50.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 80.–/Semester

Bussnang

Der Kinderchor Bussnang wurde aus Anlass des 150-Jahr-Jubiläums des Männerchors Bussnang-Rothenhausen gegründet. Zurzeit lernen zehn aufgestellte Kinder besinnliche und lustige Lieder, viele auch mit Bewegung.

Unterrichtszeit   Dienstag, 18.20 - 19.10 Uhr
Dauer   50 Minuten
Musiklehrperson   Nicole Durrer (Kurs-Nr. 151)
Kosten   Fr. 50.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 80.–/Semester

Berg

In Zusammenarbeit mit der Volksschule Berg-Birwinken bietet die Musikschule Weinfelden im Primarschulhaus Berg allen Kindern der dritten bis sechsten Primarklasse einen Kinderchor an.

Unterrichtszeit   Freitag, 15.15 - 16.00 Uhr
Dauer   45 Minuten
Musiklehrperson   Elisabeth Wetzel (Kurs-Nr. 152)
Kosten  

Für Schülerinnen und Schüler der Primarschulgemeinde Berg-Birwinken ist der Besuch des Kinderchores gratis. Alle anderen Schülerinnen und Schüler bezahlen:
Fr. 50.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 80.–/Semester

Popchor, ab 15 JahrenJahreskurse Kurs-Nr. 155

Groove und Vocalpower! Wir singen Pop- und Rocksongs. Von aktuellen Hits bis hin zu beliebten Songs. Im Sommer ist jeweils ein grosses Konzert mit Band und Solisten geplant. Der Popchor steht allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach Abschluss der 3. Sekundarklasse offen.

Weinfelden

Unterrichtszeit   Mittwoch, 19.00 - 20.15 Uhr (Kurs-Nr. 155)
Dauer   75 Minuten
Musiklehrperson   Samuel Curau
Kosten   Fr. 50.–/Semester (mit Gemeindebeitrag)
Fr. 80.–/Semester