Ute Hartwich

Trompete

Kurzbiografie

Ute Hartwich schloss ihre Studien in Performance (Orchester) und Musikpädagogik in Köln mit dem Diplom ab. An der Schola Cantorum Basiliensis studierte sie bis 2001 als Externe Studentin Historische Aufführungspraxis. Seit 1998 ist Ute Hartwich erste Solo-Trompeterin der Akademie für Alte Musik Berlin. Als Zuzügerin konzertiert sie weltweit mit verschiedenen Barockorchestern und ist auf über 60 CD-Einspielungen zu hören. Seit 1999 hat sie einen Lehrauftrag als Dozentin für Barock-/Naturtrompete an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig und unterrichtet seit 2012 an der Musikschule Weinfelden.

 

Ausbildung

Diplom Performance Orchester,
Diplom Musikpädagogik
YAMAHA-Bläserklassen-Zertifikat

 

Schwerpunkte

Historische Aufführungspraxis (Barock)
Brassband und Ensemblespiel
Trompete, Cornet, Flügelhorn, Es-Horn, Barocktrompete

 

Sprachen

Deutsch – Englisch

 

Ute Hartwich
Informationen
Kontakt

Weitere Kurse