Lina Stahel

Blockflöte

Kurzbiografie

Lina Stahel schloss ihren Bachelor 2014 an der Zürcher Hochschule der Künste bei Matthias Weilenmann ab. Im Januar 2017 beendete sie den Master in Musikpädagogik an der Schola Cantorum Basiliensis bei Conrad Steinmann.

Lina Stahel tritt als Solistin und Kammermusikerin in verschiedenen Besetzungen auf und sammelte Orchestererfahrung unter der Leitung von Leila Schayegh, Alfredo Bernardini und Olivier Schneebeli. Meisterkurse bei Maurice Steger, Sabrina Frey, Vanni Moretto, Wiebke Weidanz und Mechthild Karkow ergänzten ihre Ausbildung zur Blockflötistin.

Lina Stahel unterrichtet an der Musikschule Amriswil, der Musikschule Zumikon, dem Konservatorium Winterthur und seit 2015 an der Musikschule Weinfelden.

 

Ausbildung

2014 Bachelor of Arts in Music, Zürcher Hochschule der Künste
2017 Master of Arts in Music Pedagogy, Schola Cantorum Basiliensis Basel

 

Schwerpunkte

Historische Aufführungspraxis
Ensemblespiel

 

Sprachen

Deutsch – Englisch

Lina Stahel
Informationen
Kontakt

Weitere Kurse