Andreas Schweizer

Schulleitung

Kurzbiografie

Andreas Schweizer besuchte das Lehrerseminar Kreuzlingen und studierte Cembalo und Orgel an den Konservatorien Zürich und Winterthur. Ergänzend zu seiner Ausbildung besuchte er Meisterkurse in den Bereichen historische Aufführungspraxis und Generalbass. Andreas Schweizer wirkte als Kammermusiker bei zahlreichen Konzerten mit und war 25 Jahre lang als Kirchenmusiker (Chorleitung und Organist) tätig.

Ergänzend zu seiner musikalischen Ausbildung und Karriere besuchte er Kurse in Führung und Organisation und schloss erfolgreich die Schulleiterausbildung des Verbandes Musikschulen Schweiz ab.

Von 1993 bis 2011 leitet Andreas Schweizer die Musikschule Untersee und Rhein und seit 1999 die Musikschule Weinfelden. Intensiv setzt er sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Bereich Musik und Tanz bzw. Kultur im Allgemeinen auf pädagogischer, künstlerischer und politischer Ebene ein. Seit 1996 ist er Vorstandsmitglied des Verbands Musikschulen Thurgau, seit 2001 Präsident. Seit 2013 ist er ehrenamtlicher Präsident des Jugendorchesters Thurgau und Initiant des Thurgauer Jugendchors.

 

Ausbildung

Lehrerseminar Kreuzlingen

Studium Cembalo und Orgel, Konservatorien Zürich und Winterthur

 

Schwerpunkte

Jugendförderung

Kulturförderung auf pädagogischer, künstlerischer und politischer Ebene

 

Media

http://www.musikalis.ch

http://www.musikthurgau.ch

http://www.jotg.ch

http://www.thurgauer-jugendchor.ch

http://www.sac-cas.ch

http://www.thurclimb.ch

http://www.thuradventure.ch

 

Sprachen

Deutsch

Andreas Schweizer
Informationen
Kontakt